Inhalt


TK-Pilzeaus der Pfanne

Zubereitung

Pilze mit feingewürfelter Zwiebel in Butter dünsten, mit Salz abschmecken. Filets mit Zitronensaft marinieren, auf die Pilze legen und Wein zugießen, zum Kochen bringen und 10 Min. bei wenig Hitze ziehen lassen. Filets herausnehmen und warm halten. Den Saucenfond mit etwas Fisch oder Pilzbrühe verlängern und mit der Sahne andicken, würzen und Petersilie zugeben. Dazu Salzkartoffeln als Beilage.

Guten Appetit!

Man nehme

  • 1 Beutel TK-Pfifferlinge (300g)
  • 50 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • Zitronensaft
  • Salz
  • 4 Fischfilets (Seelachs, Kabeljau...)
  • 1 Glas Weißwein (trocken)
  • 1/4 l Fisch- oder Pilzbrühe
  • 1 EL Sahne
  • Petersilie